Referenzen

1040 Wien, Entwicklungspotential

Erfolgreich vermittelt wurden diese zwei wunderschöne nebeneinander liegende Zinshäuser mit enormen Aufstockungs- und DG-Potential. Für die Aufstockung und für den DG-Ausbau samt Tiefgaragengenehmigung, Wintergärten und Balkone gibt es jeweils einen rechtsgültigen Baubescheid der MA 37.
Zusätzlich besteht ein enormes Hoffnungsgebiet an Altmietern sowie eine bereits große Anzahl an Freiflächen.
Erbaut in den Jahren 1876 und 1877.

Die Liegenschaften liegen in einer Querstraße, die die Wiedner Hauptstraße mit der Margaretenstraße verbindet. Aufgrund der zentralen Lage sind die Liegenschaften sehr gut mit folgenden öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen:
- U-Bahn: U1 (Taubstummengasse)
- Straßenbahn: 1, 62
- Autobus: 13A, 59A
- Wiener Lokal Bahn

Die Nahversorgung ist durch viele Geschäfte in der näheren Umgebung bestens gesichert.